Другие города

Киев метро Политехнический институт:+38 067 542 05 80
Покровск:+38 050 934 98 39
Чернигов:+38 096 349 05 00
Днепр:+38 095 88 95 442
Полтава:+38 095 440 44 68
Запорожье:+38 050 341 97 59
Ирпень:+38 096 606 64 40
Одесса:‎+38 066 926 57 03
Ужгород:+38 066 654 17 91
Кривой Рог:+38 095 505 80 02
Нежин:+38 066 926 57 03
Львов:+38 099 733 48 25
Кропивницкий:+38 066 604 32 47
Киев метро Васильковская:+38 097 024 74 75
Харьков:+38 063 408 68 77
Другие представительства ...
Партнер официального представителя в Украине немецкой биржи труда при Министерстве Труда Германии

Масленица в Германии

Масленица в Германии

Eine Gruppe von kostümierten Frauen nimmt am 23.2.2004 mit Clowns an Marionettenseilen am traditionellen Rosenmontagsumzug in Köln teil. Der Rosenmontag ist Höhepunkt der sechs tollen Tage in den Karnevalshochburgen: Wenn die kilometerlangen Rosenmontagszüge durch Köln, Düsseldorf, Mainz und andere Städte rollen, säumen mehrere Millionen Menschen den Straßenrand. Bei Sonne, Wind und Schnee zeigten auch in diesem Jahr wieder Jecken und Narren, dass ihnen das Lachen sogar in Krisenzeiten nicht vergeht. Bei den größten Zügen in Köln und in Mainz nahmen die Jecken das Mautdesaster und die Superstars, die Praxisgebühr und die Fußball-Nationalmannschaft auf die Schippe. Auch in karnevalistisch weniger erschlossenen Regionen feierten die Fans der fünften Jahreszeit.